Auto

7 Artikel

pro Seite
Absteigend sortieren
    • Verbesserte Leistung in neuen und älteren GM-Getrieben
    • Ermöglicht beständiges Schaltverhalten und gute Getriebereaktionen
    • Erfüllt die neueste GM-Spezifikation GMN10060 zur Wiederbefüllung
    • Sorgt für eine lange Lebensdauer der Automatikgetriebe
    • Optimale Leistungen auch bei niedrigen Temperaturen
    • Für Ford MERCON-V; Übertrifft JASO 1A Anforderungen
  1. Petro-Canada ATF D3M
    • Für moderne Benziner und Ethanol- (Bis E85) Fahrzeuge
    • Für PKWs, Vans, CUVs, SUVs, leichte Nutzfahrzeuge
    • Hochentwickelte Formulierung für optimalen Motorschutz
    • In Benziner-, Ethanol- (bis E85), Propan-, Erdgasmotoren (CNG)
    • Für PKW, Kleintransporter, CUV, SUV, leichte Nutzfahrzeuge
    • U.a. mit ILSAC GF-5, Chrysler MS-6395
    • Für moderne API-Betriebsstoffklassifikation SN oder ILSAC GF-5
    • Auch für ältere Modelle mit ILSAC GF-3,GF-4 oder API SL, SM
    • Hochentwickelte Formulierung für optimalen Motorschutz
    • Für moderne API-Betriebsstoffklassifikation SN oder ILSAC GF-5
    • Moderne GM Dexos 1 Gen 2 Freigabe, API SN/RN Spezifikation
    • Ford WSS-M2C946-A, Chrysler MS-6395

7 Artikel

pro Seite
Absteigend sortieren

Große Auswahl an Schmierstoffen bei ATO24

Das Auto ist viel mehr als nur ein Motor und ein schönes Design der Karosserie. Damit der Motor überhaupt funktioniert und seine PS auf die Straßen bringen kann, bedarf es einer Schmierung durch hochwertige Öle. Das eine Auto benötigt mineralische Öle und das andere teilsynthetische oder vollsynthetische Öle. Spezielle Additive im Öl geben den zusätzlichen Leistungsschub. Der innere Motor wird durch das klassische Motoröl geschmiert. Die Lenkung durch das Hydrauliköl oder Servolenkungsöl. Damit bei hoher Geschwindigkeit die Bremskraft nicht aussetzt, hilft die Bremsflüssigkeit. Auch die Übersetzung des Getriebes mag gut geschmiert sein. Ein Automatikgetriebeöl oder Schaltgetriebeöl ist dafür unerlässlich. Und damit alle Teile wie geschmiert arbeiten, helfen hochwertige Fette. Die Witterungsverhältnisse über das gesamte Jahr sollten nicht außer Acht gelassen werden. Damit die Flüssigkeit der Motorkühlung nicht einfriert, sollte ein gutes Frostschutzmittel/Kühlmittel/Kühlerfrostschutz nicht fehlen.