10W-40 | Auto

Filter()
Shopping-Möglichkeiten
  1. Motoröl (24)
  2. Oldtimer Öl (2)
Filter
  1. SAE / Viskosität 10W-40 Diesen Artikel entfernen
Alles löschen

24 Artikel

pro Seite
Aufsteigend sortieren
    • ACEA A3/B4 Spezifikation
    • für Mercedes-Benz, Renault, VW/AUDI
    • mit aktiver Reinigungsformel
    • teilsynthetisches Hochleistungsmotorenöl
    • erfüllt ACEA A3/B4 und API SM/CF
    • MB 229.1 Freigabe
  1. Mitsubishi Diamond Protection 10W-40, 1 L
    Mitsubishi Diamond Protection 10W-40 1 L
    Bewertung:
    100%
    5,59 €
    (5,59 €* / 1 L)
    • synthetisches Lichtlauf-Motorenöl
    • für Motoren mit Mitsubishi HC Synthetic Premium Spezifikation
    • OEM Teilenummer X1200101
  2. Motul Classic Oil 20W-50 2 Liter
    Motul Classic Oil Eighties 10W-40 2 L
    19,99 €
    (10,00 €* / 1 L)
    • Halbsynthetisches Motoröl
    • Für Fahrzeuge mit dem Bj. 1970-1990
    • mit hohem Zink- (ZDDP) und Molybdängehalt (Moly) entwickelt
  3. Motul 300V Chrono 10W-40 2L
    Motul 300V Chrono 10W-40 2 L
    29,30 €
    (14,65 €* / 1 L)
    • Vollsynthetisches Racing-Motoröl
    • Übertrifft Motorsport-Standards
    • Für moderne Rennsportmotoren
    • Diesel- und Benzinmotoren geeignet
    • Stabiler Ölfilm
    • Verhindert Leistungseinbrüche
    • Für Benzin- und Dieselmotoren
    • Teilsynthetisches Motoröl
    • Hält den Ölverbrauch gering
    • Für Benzin- und Dieselmotoren
    • Exzellenter Verschleißschutz
    • Gute Kaltstarteigenschaft
    • Für Benzin- und Dieselmotoren
    • Ideal für Autos mit über 100.000 km
    • Optimaler Verschleißschutz
  4. Motul 6100 Synergie+ 10W-40 1 Liter
    Motul 6100 Synergie+ 10W-40
    Ab 6,99 €
    (6,99 €* / 1 L)
    • Leichtlaufmotoröl mit MOTUL Technosynthese
    • Für Otto- und Dieselmotoren
    • Mit VW, Peugeot, Renault, Mercedes Benz & BMW Freigabe
    • teilsynthetisches 10W-40 Motorenöl
    • ACEA A3/B3/B4
    • erfüllt MB 229.1
    • Mit hochwertigen Additiven für Benzin- und Dieselmotoren
    • Kompatibel mit nasslaufender Kupplung
    • erfüllt API SN
    • ACEA A3/B3 & A3/B4
    • mit VW-Freigabe VW 501 01 & 505 00
    • Senkt Kraftstoffverbrauch und Schadstoffausstroß
    • Spezifikationen: API SL/CF, ACEA A3/B3, A3/B4
    • Teilenummer: 08880-80826
    • Teilenummer: KE900-99932
    • Spezifikationen: ACEA A3/B4, API SN/CF
    • Übertrifft internationale Standards
    • 10W-40 API CF Motorenöl
    • erfüllt BMW Special Oil
    • für Mercedes-Benz, BMW, VW, Porsche
    • teilsynthetisches API SL Motorenöl
    • erfüllt ACEA A3/B3
    • für Erdgasmotoren
    • teilsynthetisches Motorenöl
    • erfüllt ACEA A3 / B4
    • geeignet für Opel Fahrzeuge
    • 10W-40 API SN Motorenöl
    • teilsynthetische Formulierung
    • VW 500 00 / 501 00 / 502 00 / 505 00
    • Empfiehlt sich für ältere oder modifizierte Motoren
    • Verschleißschutz des Motors durch hohen Zinkgehalt
    • Langzeit-Schutz vor Rost und Korrosion
    • Für Benzinmotoren empfohlen
    • Kraftstoffersparnis und reduzierte Emissionen
    • Mit den Spezifikationen ACEA A3/B3, A3/B4, API SN Plus, SM
    • Universal Motorenöl für Saug- und Turbo-Diesel Motoren
    • erfüllt API CI-4 / SL
    • MB Freigabe 228.3 und 229.1
    • teilsynthetisches 10W-40 Motorenöl
    • erfüllt BMW Special Oil
    • für Mercedes-Benz, BMW, VW
    • synthetisches Motoröl mit API SN Lizensierung
    • MB 229.3 Freigabe
    • erfüllt VW/Audi 505 00

24 Artikel

pro Seite
Aufsteigend sortieren

Alle Schmierstoffe für Ihr Auto - bei ATO24 kaufen!

Für den zuverlässigen, sicheren und verschleißarmen Betrieb sind die richtigen Schmier- und Betriebsstoffe für ein Auto, sei es PKW oder Nutzfahrzeug, unerlässlich. Unter Schmier- und Betriebsstoffen werden im wesentlichen Flüssigkeiten, wie Öle und Kühlmittel, sowie festere Stoffe wie beispielsweise Fette klassifiziert. Dem Verschleißschutz und der Leistungsentfaltung eines Fahrzeugs kommen gleich mehrere verschiedene Eigenschaften dieser Stoffe zu. Eine wesentliche Funktion von Öl oder Fett liegt auf der Hand: Die Schmierung der Fahrzeugkomponenten, wie Motor, Getriebe, Lenkung und Fahrwerk. Diese trägt zur Erzielung der gewollten Performance bei und schützt das Fahrzeug vor Verschleißerscheinungen. Schnell in den Hintergrund rückt eine weitere, jedoch ebenso wichtige, Funktion: Die Kühlung der Komponenten. Gerade in Motor und Getriebe ist die Kühlfunktion des Öls neben der Kühlflüssigkeit im Wasserkreislauf des Fahrzeugs existenziell! Tragende Funktion bei der Sicherheit eines Fahrzeugs nehmen Betriebsstoffe wie die Bremsflüssigkeit oder Hydraulikflüssigkeiten ein. Auch diese sind hohen thermischen und physikalischen Belastungen ausgesetzt, weshalb eine beständige Performance von Bedeutung ist.


Vom Nachfüllen des Motoröls bis zum vollständigen Motor-, Kühlmittel- oder Getriebeölwechsel ist ATO24 Ihr kompetenter Partner. Im ATO24 Online Shop erhalten Sie hochwertige Motorenöle und Getriebeöle für Automatikgetriebe, Schaltgetriebe, sowie Differential- und Verteilergetriebe in einer großen Auswahl von über 30 Marken zu günstigen Preisen. Daneben bietet unser Produktportfolio Servolenkungs-, Hydraulik- und Bremsflüssigkeiten nach verschiedensten Spezifikationen zum Kauf an, um für jedes Fahrzeug den richtigen Betriebsstoff bereit zu halten. ATO24 ist spezialisiert darauf für nahezu jedes Auto geeignete Schmierstoffe anbieten zu können. So ist unserer Produktpalette mit einer breiten Auswahl an Produkten namhafter Schmierstoffhersteller und OEM Produkten diverser Autohersteller, neben Ölen, Fetten und weiteren Betriebsstoffen für europäische Autos insbesondere auf amerikanische Fahrzeuge, bzw. US-Cars, und PKW asiatischer Fabrikate spezialisiert. Eine große Auswahl an Additiven mit reinigender, schützender oder performancesteigernder Wirkung zu günstigen Preisen rundet das Angebot ab.


10W-40 Öl kaufen: Riesen Auswahl, Top Preise

Im ATO24 Online Shop erhälst Du genau das richtige 10W-40 Motoröl für Dein Fahrzeug! Wir bieten Dir neben Top Preisen eine sichere Beratung und helfen Dir dabei, das richtige 10W-40 Öl zu finden. 

Die Viskosität SAE 10W-40 gehört neben 5W-30 zu der nachgefragtesten Motoröl Viskosität. Doch was genau bedeutet 10W-40 eigentlich und warum gibt es so viele verschiedene Öle trotz derselben Viskosität? Diese und weitere Fragen klären wir im Verlauf dieses Blogartikels auf.

Was bedeutet 10W-40?

10W40 steht für eine Mehrbereichs-Viskosität. Als 10W-40 korrekt ausgeschrieben, verweisen die beiden angegebenen Viskositätsindexe 10W und 40 auf eine Ganzjahreseinsatzzeit (Eignung für Winter- und Sommerzeit). Diese Mehrbereichsöle wurden vor über 50 Jahren entwickelt und sollten das Verfahren ablösen, das Öl zur Sommer- und Winterzeit wechseln zu müssen. Die Viskositätsangabe in Kalt- (10W) und Warmviskosität (40) gibt die Fließfähigkeit des Öles bei hohen und niedrigen Temperaturen an.

10W steht für die Fließfähigkeit im Winter (hierher rürrt der Index W). Bei dem Wert 10 handelt es sich dabei um keinen direkt messbaren Wert einer bestimmten Einheit sondern um eine Indexzahl. Je geringer die Zahl vor dem W, desto besser ist die Fließeigenschaft bei kalten Temperaturen und beim Kaltstart. Ein 5W-30 Motoröl hat demnach im kalten Zustand eine bessere Fließeigenschaft als ein 10W-40 Motoröl.

Die Zahl 40 steht für die Fließfähigkeit des Öles bei einer Temperatur von 100 Grad. Auch hier gilt wieder: Je geringer die Zahl, desto geringer ist die Zähflüssigkeit bei einer Temperatur von 100 Grad. Demnach ist ein 10w40 Motoröl dickflüssiger als ein 0W-30 Motoröl.

10W-40 kaufen: Das gibt es zu beachten!

Auch wenn das Fahrzeughandbuch ein 10w-40 Motoröl empfiehlt, ist nicht gleich das richtige 10W40 Öl gefunden. Beim Kauf eines 10W-40 muss auf die vorgeschriebenen Spezifikation und Freigabe geachtet werden. Sie stehen für die besonderen chemischen Eigenschaften eines Öles.

10W-40 Motoröl Freigaben

Wie immer kann für Dein Fahrzeug neben der Viskosität 10W-40 auch noch eine Freigabe vorgeschrieben sein. Diese Freigaben sind auf dem Flaschenetikett neben den Spezifikationen aufgelistet. Zu den bekanntesten Freigaben gehören jene von BMW (bspw. LL-04), VW (bspw. VW 507 00) und Mercedes Benz (bspw. MB 251.0). Die Freigaben beim Motoröl sind vergleichbar mit einem Qualitätssiegel der Automobilhersteller. So gibt dieser Hersteller eine bestimmte chemische Eigenschaft von Ölen aus, die erfüllt werden müssen, um zulässig für die Autos aus der eigenen Produktserie zu sein.

Welche Motoröl Freigaben kommen zusammen mit der Viskosität SAE 10W-40 vor? Neben vielen anderen, sind häufig Motorenöle der folgenden Freigaben und Empfehlungen 10W-40 Motorenöle:

 

Was ist der Unterschied zwischen 10W-30 und 10W-40?

Beide Viskositäten teilen die Wintereigenschaft „10W“, wodurch sie bei geringen Temperaturen und dem Kaltstart dieselben Eigenschaften aufweisen. Die Indizes 30 und 40 verweisen auf einen Unterschied bei hohen Temperaturen. So zeigt das 10W-40 eine leicht höhere Zähflüssigkeit bei hohen Betriebstemperaturen. Dieser Unterschied kann von Vorteil sein, wenn der Motor bei einem 10W-30 Motoröl Ölverluste aufweist.