Die 1937 gegründete Toyota Motors Corporation ist mittlerweile der größte Automobilhersteller der Welt. 2012 verkaufte das Unternehmen 9,75 Millionen Fahrzeuge und beschäftigte 320808 Mitarbeiter in 26 Ländern. Bei der Pannen- und Kundenzufriedenheitsstatistik des ADAC schneidet Toyata in den letzten Jahren regelmäßig mit sehr gut ab, was die hervorragende Qualität der Toyota Produkte unterstreicht.

Die Motorenöle von Toyota werden zeitgleich mit den Motoren entwickelt, so wird sicher gestellt, dass die Öle stets den Anforderungen moderner Motoren mit neuen Technologien entsprechen. Dabei erfüllen alle Motorenöle von Toyata die Normen des American Petroleum Institutes (API). Das Produktsortiment enthält dabei Öle für Fahrzeuge mit Benzin- und Dieselmotoren sowie Hybriden. Da es sich bei den Motorenölen um sogenannte Mehrbereichs-Öle handelt, können diese das ganze Jahr über bei allen Witterungsbedingungen genutzt werden