Automechanika Frankfurt

 

In diesem Jahr eröffnete die Automechanika Messe in Frankfurt wieder einmal ihre Pforten. In der nun schon 23. Ausstellung seiner Art, besuchten rund 140.000 Gäste die Messe zwischen dem 16. und 20. September. Fokus dessen waren neue Produkte und Technologien rund um das Auto. Eine Chance, die sich natürlich auch wir von ATO24 uns nicht entgehen lassen wollten – und zwar als Aussteller!

Unter insgesamt 4.631 Unternehmen aus 71 Ländern galt der ATO24 Stand als eher klein, doch dies tat unserem Erfolg durch diese Messe keinesfalls einen Abbruch - im Gegenteil! Mit dem bisher vergleichsweise kleineren aber eben zugleich sehr marktneuen Shop, waren wir an allen Gesprächen mit Besuchern und anderen Ausstellern sehr interessiert. Schließlich war der Lerneffekt durch die unmittelbare Kommunikation immens groß. Von persönlichen bis geschäftlichen Gesprächen war alles dabei.

Unser großer Gewinn durch diese Messe: Durch die Ausstellung konnten wir zum einen neue Privatkunden auf uns aufmerksam machen und zum anderen neue Vertriebspartner generieren.

Was für uns vor allem heraus stach, war die Begeisterung an unserer Produktvielfalt sowie deren Preisbasis. Viele Öldistributoren fokussieren sich entweder auf günstige Ersatzprodukte oder mehr auf die lediglich hochwertigen Markenprodukte. Dabei möchten sich die meisten Kunden aber gerne selbst ein Bild machen, welche von beiden bestehen und daraus dann aussuchen.  Im ATO24 Online Shop erhalten Kunden ein breit gefächertes Produktsortiment aus eben diesen Marken- und Ersatzprodukten. Primär handelt es sich bei den Ersatzprodukten um den ebenfalls in Werther ansässigen Ölhersteller Ravenol, welcher qualitativ den anderen Herstellern in nichts nach steht. Sich preislich aber deutlich differenziert.

Und durch unsere enge Zusammenarbeit mit den Herstellern, können wir zu deutlich niedrigeren Preisen als andere Online Shops anbieten. Ein Argument, welches alles andere als unwichtig ist.

Insgesamt konnte ATO24 trotz seiner bisher noch kleineren Präsenz groß auftrumpfen. Dies motiviert uns natürlich ungemein und die Vorfreude auf die nächste Messe dieser Art ist jetzt schon groß. Zum Schluss möchten wir zudem auch gerne unsere gemachten Fotos mit Ihnen teilen und haben hier eine Auswahl für Sie erstellt:  

 

Bilder zur Automechanika