Schaltgetriebeöl

1 Artikel

pro Seite
Aufsteigend sortieren
    • Für Achsen der Chrysler USA Fahrzeuge (205mm, 8.25”).
    • Entspircht der GL-5 SPezifikation
    • Original Produkt aus den USA

1 Artikel

pro Seite
Aufsteigend sortieren

Unsere Getriebeöle von nationalen und internationalen Herstellern

Getriebeöle werden mit GL abgekürzt, was für das englische Gear Lubricant steht. Paralle dazu hat sich der Begriff Transmission Fluid durchgesetzt. Beschrieben werden die verschiedenen Getriebeölklassen mit den Zahlen von eins bis sechs welche die Belastbarkeit des Öls darstellen. Eingeführt wurden diese Klassen von dem American Petroleum Institut, kurz API. Aus diesem Grund wird dieses Kürzel oft vorangeführt. Die Klasse API GL-1 beinhaltet Getriebeöle für leichte Anwendungen die nicht mit Additiven versetzt sind. Sie werden in Kegelradverzahnungen, Schneckengetrieben und nicht synchronisierten Schaltgetrieben  verwendet. Öle der Klasse API GL-2 sind für den Gebrauch in gemäßigten Anwendungen geeignet, sie enthalten zumeist Additive, die vor Verschleiß schützen. API GL-3 Öle sind ebenfalls für gemäßigte Anwendungen entwickelt worden, werden allerdings für Hypoidgetriebe nicht empfohlen.

 

Getriebeöl für den passenden Anwendungsbereich

Getriebeöle, die API GL-4 klassifiziert sind, können auch unter schweren Bedingungen eingesetzt werden. Sie sind für Kegelrad- und Hypoidgetriebe mit kleinem Achsversatz geeignet und werden außerdem für nicht synchronisierte Schaltgetriebe empfohlen. Für synchronisierte Schaltgetriebe sind Getriebeöle der Klasse vier in Europa der Mindeststandart.  API GL-5 klassifizierte Getriebeöle sind für den Einsatz unter rauen Bedingungen geeignet. Sie werden zur Schmierung von Kegelrad- und Hypoidgetrieben mit großem Achsversatz verwendet. Außerdem sind sie für den Einsatz in Differentialgetrieben geeignet. Häufig verwenden Hersteller bei dieser Art von Getriebeölen verschiedene Freigaben. Das entsprechende Öl darf in diesem Fall nur in dem vom Hersteller freigegebenen Getriebe verwendet werden. Dies ist besonders bei Sperrdifferentialen (LS) häufig vorzufinden. Die Spezifikation API GL-6 wurde zurückgezogen, da sich herausstellte, dass API GL-5 Getriebeöle die Anforderungen ausreichend erfüllen.

Mit der Gründung im Jahr 1937 wurder it der Marke Mopar der Grundstein für eine Erfolgsgeschichte gelegt. Der Marke Mopar ist eine Abkürzung für motor-parts und umfasst bis  heute ein Produktportfolio von über 500.000 Ersatzteilen und Zubehör für das Auto. Der Fokus dieser Produkte, zu denen vor allem auch Schmierstoffe und Ölfilter zählen, liegt vor allem bei Chrysler-Fahrzeugmodellen, die den Muscle-Cars zugerechnet werden. Somit sind die originalen Mopar Produkte insgesamt für Chrysler, Jeep, Dodge und Fiat Fahrzeuge geeignet. Das Angebot an Mopar Produken ist in Deutschland sehr gering. Dabei suchen vor allem Chrysler und Dodge Fahrer immer wieder nach den originalen Mopar Produkten. Wir von ATO24 bieten die orignalen Mopar Schmierstoffe als einer der wenigen deutschen Händler online an. Somit erhalten Sie das originale Mopar Motoröl, Frostschutz, Bremsflüssigkeit, Getriebeöl und weitere Mopar Schmierstoffe zu einem günstigen Preis. Im Vergleich zu anderen Online Shops erhalten Sie bei uns zudem den günstigsten Preis für die Mopar Produkte. Zudem bieten wir Ihnen zum Mopar Motoröl den passenden Ölfilter dazu an. Die Mopar Öle zeichnen sich durch ihre hohe Qualität aus und sind perfekt auf die besonderen Anforderungen amerikanischer Autos ausgelegt. Über unseren Shop haben Sie zudem die Möglichkeit, den Mopar Ersatzteilefinder zu nutzen, um das passende Öl für Ihr Auto zu finden.